Biergasthaus Schiffner

Biersommelier Weltmeister

Karl Schiffner ist Biersommelier Weltmeister

Erstmals fanden in Sonthofen die Biersommelier-Weltmeisterschaften statt.
Karl Schiffner setzte sich gegen 47 Teilnehmer aus fünf Nationen durch.

Über zwanzig Biere hat jeder Teilnehmer in der mehrstufigen Vorentscheidung verkostet und bewertet, bis die sechs Finalisten feststanden. Karl Schiffner setzte sich im hochqualifizierten Teilnehmerfeld durch und zog mit Sebastian Priller, Cornelius Faust, Stephan Stiegler, Eberhard Haizmann und Stefan Grauvogl ins Finale ein. Die hochkarätige Fachjury war sich schnell einig, dass sich Karl Schiffner den Titel mit der fachlich perfekten und engagierten Bierverkostung der Bierrarität „Uerige Doppelsticke“ verdient hat.

Felix Schiffner ist Biersommelier Vizeweltmeister

Bei den fünften Weltmeisterschaften der Biersommeliers am 10.09.2017 in München konnte Felix Schiffner den zweiten Platz bejubeln. Aus dem Starterfeld von 70 Teilnehmern aus 15 Nationen musste er sich nur dem Weltmeister Stephan Hilbrand aus Bonn geschlagen geben. Felix entschied sich bei der finalen Präsentation für einen Bourbon County Barley Wine von Goose Island (USA) und bestach mit viel Wissen, eingepackt in eine witzig-sympatische Sommelier Darbietung.